Kondenstrockner

Kondensationsluftentfeuchter, in der Praxis auch Kondenstrockner genannt, arbeiten auf einem ebenso einfachen wie zuverlässigen und praxisbewährten Prinzip. Die feuchte Luft wird bei Kondensationsluftentfeuchtern durch einen Ventilator angezogen, und über einen Verdampfer geleitet. Durch die kalte Oberfläche des Kältemittelverdampfers kühlt sich die Luft unter ihren Taupunkt ab. Hier verliert die Luft einen Großteil des vorhanden Wasserdampfes.

Das Kondenswasser wird in einem Auffangbehälter geleitet und die schon entfeuchtete Luft strömt durch einen warmen Kondensator, von wo aus sie als temperierte Trockenluft wieder in den Raum geleitet wird. Durch die ständige Zirkulation wird die Luft mehr und mehr entfeuchtet und so eine Trocknung des Raumes erzielt.



ROY-Gruppe GmbH
Kieler Straße 84
24247 Kiel-Mielkendorf

Tel. 04347-71 33 11
Fax. 04347-70 35 68
kontakt [at] roy-gruppe.de
ROY-Gruppe GmbH
Ludwigsluster Chaussee 5
19370 Parchim
Tel. 03871-442170
Fax. 03871-443179

site created and hosted by nordicweb